Teledyne Dalsa

Teledyne Dalsa Kameras der Baureihe BOA

Teledyne Dalsa Kameras der Baureihe BOA

Teledyne Dalsa BOA Camera
  • Branchenübliche M12-Verbindung
  • Stromversorgung, Erdung und Strobe werden durchgeführt
  • Ist mit der Baureihe der CTL-Leuchtenbaureihe kompatibel

EZ Mount Ringleuchten [einfach zu befestigende Ringleuchten]

R80 Ring Light for Machine Vision ProductsR130 Ring Light for Machine Vision Lights Products

Produktdetails

  • Kann auch mit einer T-Mutter an einer T-Nut befestigt werden
  • In einem kleinen industriellen Gehäuse untergebrachte Hochleistungs-LEDs
  • Integrierter Smart-Treiber mit NPN- und PNP-Steuerung
  • Leuchtstärkenregelung mittels analogem 0-10 V Gleichstrom- oder integriertem Regler
  • Schnelltrennstecker gemäß Industrienorm in M12-Bauweise

Weitere Informationen zu den einfach zu befestigenden EZ-Mount-Ringleuchten können Sie auf der EZ Mount-Ringleuchten - Seite finden.

Dalsa CamerasBOA Cameras

Teledyne Dalsa Kameras der Baureihe BOA

Teledyne Dalsa-Kamera-Adapter lässt sich direkt mit dem Adapter-Teil Nr. DF34.9-46 an Kameras der Baureihe BOA befestigen.

Adapterzeichnungen
Adapter-Teilenr.: DF34.9-46 (Nur Englisch)

Teledyne Dalsa BOA-Kabel-Datenblatt
Kabel von der BOA-Kamera zur Leuchte (Nur Englisch)

Verkabelung


Verkabelung für eine Teledyne Dalsa BOA-Kamera mit einer Einzelleuchte

Verkabelung für eine Teledyne Dalsa BOA-Kamera

Verkabelung für eine Einzelleuchte mit einer Teledyne Dalsa-Kamera

  • Direkte Verbindung – Kamera zur Leuchte
  • Spezialanfertigung 5-Stift M12
  • NUR mit grauem Kabel
Direkte Verbindung – Kamera zur Leuchte

Erforderliche graue Kabel

SVL Teile-Nr.Länge
5PM12-J500-CTL0.5 m
5PM12-J1000-CTL1 m
5PM12-J2000-CTL2 m

 

Anschlussanleitungen


Anleitung, wie Teledyne Dalsa-Kameras an Smart Vision Lights-Produkte anzuschließen sind.