Hochgeschwindigkeits-Strobeleuchte (Hohe Geschwindigkeit / Extremer Output)

Hochgeschwindigkeits-Strobeleuchte Hohe Geschwindigkeit / Extremer OutputXR160 High Speed Light

Hochgeschwindigkeits-Strobeleuchten der XR-Baureihe können bis zu 5000 Mal pro Sekunde aufblitzen (Strobes Per Second - SPS). LED-Leuchten der XR-Baureihe speichern elektrische Energie, um die LEDs zu pulsieren. Die XR160 haben eine gepulste LED-Energie von 2000 Watt wenn die LEDs aktiv sind. Die XR160-Leuchte pulsiert die LEDs mit bis zu 180 A Gleichstrom. Die XR160-Leuchte hat einen quadratischen LED-Die von 175 mm x 175 mm Größe, der mit bis zu 2000 Watt läuft. Zum Vergleich: eine standardmäßige LED-Leuchte für Maschinensicht hat im Schnitt einen Die von 3 x 3 mm bis 12 x 12 mm, der mit 3-12 W betrieben wird.

Leuchten der XR-Baureihe besitzen eine Temperaturüberwachung, die die Leuchten abschaltet, wenn der Die der LEDs über eine sichere Temperatur steigt. Nach dem Abschalten beginnt der LED-Die eine Ruhezeit, die solange andauert, bis eine sichere Temperatur erreicht wurde. Der LED-Die wird sich basierend auf der LED-Strobezeit oder Strobedauer und SPS aufwärmen. Längere Strobezeiten und hohe SPS bringen die Die-Temperaturen zum Ansteigen. Die XR-Baureihe überwacht den Arbeitszyklus, um den Betrieb der LEDs auf den sicheren Bereich zu begrenzen. Die LEDs werden nicht in einem unsicheren Arbeitszyklus betrieben werden.


CAD Files

ProductPDFDXFSTEP
XR256

Hochgeschwindigkeitsleuchtenvideos

Farb-Kreide – 1000 SPS (Blitze pro Sekunde) bei laufender Farbkamera, die mit 1000 Bildern pro Sekunde (Frames Per Second - FPS) läuft.

Farb-Schaum – 4000 SPS bei laufender Farbkamera, die mit 4000 Bildern pro Sekunde (Frames Per Second - FPS) läuft.

S/W-Schaum – 1000 SPS (Blitze pro Sekunde) bei laufender Monochromkamera, die mit 1000 Bildern pro Sekunde läuft.